zur STARTSEITE

zur Schwing S42SX

Das Ausgangsmodell für mein Projekt:

Die SCHWING S42SX von CONRAD

________________________________________________________________________________________________________________________

Das Modell wird in zuerst seine Einzelteile zerlegt.

Zuerst den Pumpenaufbau vom Fahrgestell trennen.

 

Dann den Mast lösen.

Die Grundplatte losschrauben.

 

 

  

Die Grundplatte aushebeln.

 

 

 

 

 

 

 

Die Förderleitung lösen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenn die Grundplatte entfernt ist die Abstützungen aus der Führung nehmen.

 

VORSICHT DAMIT DIE FEDERN NICHT WEGSPRINGEN

 

 

 

Die Zylinderhülsen aushebeln.

 

 

 

 

 

 

Die Bolzen der Zylinderstangen durch hin- und herdrehen mit einer kräftigen Zange rausziehen.

 

 

 

 

 

Die Metallabdeckungen auf der Unterseite aushebeln.

 

 

 

 

 

  

Die Metallabdeckungen neben den Stützarmen aushebeln.

 

 

 

  

Die Pumpenteile sind auseinandergebaut.

 

 

 

 

 

Das Fahrerhaus und der Pumpenunterbau sind in RAL 1028 lackiert.

Heute habe ich selbstgedruckte Decals angebracht.

Der Mast ist lackiert und das Modell zusammengebaut.

Trotz einiger Mängel beim Lackieren des Mastes gefällt mir das Modell.